Offenes, kostenloses Angebot Erlernen von Akkord-/Liedbegleitung - Einstieg jederzeit möglich Begleitendes spielen (und singen) von Liedern ...Weiterlesen
Die Idee der Gemeinwesenarbeit ist in Visselhövede sehr neu. Diese Idee muss in die Köpfe der Menschen gebracht werden. Dies sollte auf unterschiedlichen Kanälen geschehen. Folgende Kanäle werden beworben:--Das persönliche Gespräch--Soziale Plattformen und eigene Homepage--Lokale Zeitungen-- ...Weiterlesen
Mit einem Laufkostüm Aufmerksamkeit schaffen, Hemmschwellen abbauen, Symphathie gewinnen.Weiterlesen
Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren lernen bei der Pflege von Tieren und Pflanzen auf dem Stadtteilbauernhof soziale Verantwortung zu übernehmen, eigene Fähigkeiten und mehr Selbstbewußtsein zu entwickeln. Sie helfen dabei die Ausläufe der Tiere zu reinigen, sie zu füttern und zu...Weiterlesen
Wir sammeln Möbelspenden von Cuxhavener Bürgern, arbeiten diese auf und lagern diese ggf. ein. Hilfesuchende wenden sich direkt an uns oder werden von anderen sozialen Einrichtungen an uns vermittelt.Weiterlesen
Crowdfunding ermöglicht die Finanzierung und Einwerbung sonstiger Mittel wie Know-how, Material, Räume, Infrastruktur bzw. projektbezogenem Bedarf. Über eine Crowdfunding-Kampagne können Unterstützer für eine Idee geworben werden. Dies geschieht mittels der Plattform Hannovermachen.de auf der...Weiterlesen
Kennenlernen von Abendessensritualen durch ein Mitbring-Picknick im (halb-)öffentlichen RaumWeiterlesen
In einer Gruppe, z.B. dem Seniorennachmittag, wird mit Stadtkarten und Moderationskarten zu den Fragen "Was fehlt in Ihrer Stadt/Stadtteil? Welche Wünsche haben Sie? Welche Ideen haben Sie?" gearbeitet...Weiterlesen
Arbeit mit Stadtkarten, auf der Orte und Plätze durch Bürgerinnen markiert werden. Mithilfe von Moderationskarten werden Antworten zu folgenden Fragen stichwortartig festgehalten: Welche Plätze und Ecken machen Ihre Stadt/Stadtteil aus? Welche Ecken und Plätze sind Ihnen besonders wichtig? Wo sind...Weiterlesen