Die Jury setzt sich aus unabhängigen Fachleuten, Vertretern der Verbände und Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz zusammen. Die Jury tagt Ende Juli 2021.

Die Entscheidung der Jury wird den Teilnehmer*innen schriftlich durch das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz (MU) mitgeteilt.