Förderung

Die Abgabefrist für die Auslobung 2018 ist abgelaufen. Wir bedanken uns bei allen Antragsteller*innen für die Teilnahme.

Die Jury tagt Ende Juni und die ausgewählten Projekte werden zeitnah veröffentlicht.

Gemeinwesenarbeit und Quartiermanagement

Informationen zu Ansatz und Methoden von Gemeinwesenarbeit und Quartier-management. Hinweise und Berichte zum landesweiten Erfahrungsaustausch zwischen den geförderten Projekten.   

Servicestelle

Fragen zur Förderung oder allgemein zu Gemeinwesenarbeit und Quartier-management? Wir helfen Ihnen gerne:

LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen e.V.
0511 / 701 07 09
Was ist ein "Gebiet"? - war die zentrale Frage am 6.April 2018 im KroKuS in Hannover
ERSTE IMPRESSIONEN VON DER VERANSTALTUNG - AUSFÜHRLICHER BERICHT FOLGT... Am Freitag, 6. April 2018, stand etwas im Vordergrund, was ansonsten einfach nur "da" zu sein scheint: Das Gebiet. Im Rahmen...
Was ist ein "Gebiet"? - ist die zentrale Frage am 6.April 2018 im KroKuS in Hannover
Was ist das eigentlich, ein "Gebiet"? Die Frage erscheint auf den ersten Blick leicht. Auf den zweiten ist das ressortübergreifende Denken und Handeln in GWA- und QM-Projekten oft eine...
Ein Blick zurück in die Geschichte der Gemeinwesenarbeit
Eine spannende Mischung aus Theorie und Praxis - und eine Reise durch die Zeit von den Ursprüngen bis in die Gegenwart - standen im Mittelpunkt der Fachtagung "Was ist Gemeinwesenarbeit?" . Sie wurde...
Am 24.11. fand der erste Teil der neuen Qualifzierungsreihe zu Gemeinwesenarbeit statt
Am Freitag, 24.November 2017, fand - in der bis auf den letzten Platz gefüllten - Aula der Fachhochschule Hannover der erste Teil der neuen Qualifizierungsreihe unter dem Titel "Was ist...
Gelungener Auftakt des Austausches der in 2017 geförderten Projekte
Im thematisch passenden Ambiente des Stadtteilzentrums KroKuS in Hannover fand am 25.September das erste Arbeitstreffen der in 2017 geförderten Projekte statt. Nahezu alle der in 2017 geförderten...
Projektvorstellung

CSC für die Innenstadt - ein Sozialwerk für seine Nachbarn

Erweiterung des ehrenamtlichen Tätigkeitsfeldes in ein semi-professionelles Sozialwerk (noch IG) / Cuxhavener und Geflüchtete helfen Bedürftigen

Ort: Cuxhaven

Wie in der Ausgangslage beschrieben unterstützen wir Geflüchtete in Ihrer Wohnsituation und helfen den Menschen bei der Renovierung der neuen Wohnung und...