Förderung

Die Abgabefrist für die Auslobung 2021 ist abgelaufen. Wir bedanken uns bei allen Antragsteller*innen für die Teilnahme. Die ausgewählten Projekte finden Sie unter Projekte.

Die Auslobung für 2022 wird Anfang des Jahres veröffentlicht.

Gemeinwesenarbeit und Quartiermanagement

Informationen zu Ansatz und Methoden von Gemeinwesenarbeit und Quartiermanagement.

Hinweise und Berichte zum landesweiten Erfahrungsaustausch zwischen den geförderten Projekten.   

Servicestelle

Fragen zur Förderung oder allgemein zu Gemeinwesenarbeit und Quartier-management? Wir helfen Ihnen gerne:

LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen e.V.
0511 / 701 07 09
Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziale Brennpunkte Nds. e.V. ist Interessengemeinschaft und Landesorganisation für Selbsthilfeinitiativen und gemeinwesenorientierte Projekte aus benachteiligten...
Wettbewerb "Gute Nachbarschaft 2022“ kommt! Wir freuen uns den Wettbewerb „Gute Nachbarschaft 2022“ ankündigen zu können. Gefördert werden Maßnahmen der Gemeinwesenarbeit und des Quartiersmanagements...
"Gute Nachbarschaft fängt in den Herzen an" Sven Dunker, Gemeinwesenarbeiter, Winsen Luhe Am 30. Oktober 2021 feierte das Bündnis für gute Nachbarschaft in Niedersachsen seinen Auftakt in einer...
Ende November 2020 hat die Bundesarbeitsgemeinschaft das Ziel formuliert die Standards der Gemeinwesenarbeit bis zur Werkstatt Gemeinwesenarbeit 2021 fortzuschreiben und die Ergebnisse bis zum Herbst...
Online-Veranstaltung mit Bauminister Olaf Lies am Samstag, dem 30. Oktober 2021 um 10 Uhr. >>Hier können Sie sich anmelden<< Gute Nachbarschaft ist eine entscheidende Grundlage für den...

NBank

Die finanzielle Bearbeitung zur Förderung erfolgt über die NBank. Nähere Informationen finden Sie unter NBank GWA.

Die Möglichkeit, unmittelbar Fragen an NBank und LAG zu stellen, finden Sie auf der Plattform „Gute Nachbarschaft“ im Space „Wettbewerb Gute Nachbarschaft“ (Anmeldung erforderlich).

Projektvorstellung

GemeinwesenZentrum - Bürgerpartizipation als Element eines integrierten Stadtentwicklungskonzeptes

GemeinwesenZentrum

Ort: Emden

Im Rahmen des Projektes wird ein Gemeinwesenstandort zum interessengesteuerten Netzwerk - GemeinwesenZentrum - in der Stadtmitte ausgebaut werden. Ziel ist...